Gastrokasse Version 2020 professionelles Kasssenprogramm für die Gastronomie.

Netzwerkfägig, mit oder ohne Touchscreen anwendbar.

Loby / Prisma Gastrokasse Version 2020

Jetzt mit eigenem Fiskaljournal (DSFinV-K) und TSE-Schnittstelle für 2020

Prisma / Loby Software

TSE 2020 – KassenSichV kommt rechtzeitig

Ab 2020 muss jede Kasse in Deutschland mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet werden.
Das ist eine Chipkarte oder ein USB-Stick, der mit der Kasse verbunden wird und der Daten mit der Kasse austauscht.
Die Prisma GmbH ist dabei, die Anbindung einer zertifizierten TSE zu realisieren und wird diese rechtzeitig zusammen mit einem Upgrade anbieten.

Loby Gastrokasse ist ein sehr komfortables aber dennoch sehr einfach zu bedienendes Kassenprogramm für die Gastronomie. Es wurde größten Wert auf Übersichtlichkeit und Bedienerfreundlichkeit gelegt. Sie können mit oder ohne Touchscreen arbeiten. Unbegrenzte Tischzahl, unbegrenzte Kellneranzahl, unbegrenzte Artikelanzahl sind bei Loby Gastrokasse selbstverständlich.

Bitte klicken Sie auf den Button ‚Download starten‘ , dann auf ‚Ausführen‘ klicken oder die Datei speichern und mit Doppelklick ausführen. Das Programm wird nun auf Ihrem PC installiert, bitte geben Sie nach der Installation folgende Zugangsdaten ein: Lizenznummer = 171309 Freigabecode = DEMOS-99

Sie können jetzt 20 Tage mit dem Originalprogramm ohne Einschränkungen arbeiten. Wenn Sie sich für die Software entscheiden, erhalten Sie nur neue Zugangsdaten, alle Daten, die Sie bis dahin eingegeben haben, können Sie weiter verwenden.

Netzwerk

Das Programm ist netzwerkfähig, Sie können mehrer Kassen an einer Datenbank anschließen, Sie können aber auch ohne Netzwerk mit einem PC arbeiten. Je Warengruppe kann man einen eigener Drucker für einen Arbeitsbon festlegen. Speisen können somit z.B. direkt auf einem Drucker in der Küche und Getränke z.B. direkt auf einem Drucker an der Bar ausgedruckt werden.

Verwaltung

Eine Hotelzimmer und Gästeverwaltung ist bei Loby Gastrokasse ebenfalls integriert. Sie können Bons auf einen Gast oder ein Zimmer buchen, wenn der Gast dann abreist, können Sie eine Endabrechnung drucken. Loby Gastrokasse stellt Ihnen 5 Buchungskonten zur Verfügung: Barkasse (gesamt oder je Kellner), Scheckkarte, Hotelzimmer, Rechnung und Sonderkonto. Normalerweise werden alle Buchungen direkt in die Barkasse ausgeführt. Per Mausklick kann dann ein Beleg oder eine Belegposition in eines der anderen Konten umgebucht werden, hierbei kann der Betrag angepasst werden. Beispielsweise Trinkgeld bei Scheckzahlung oder Zigarettenkauf durch Kellner können so einfach gebucht werden.

  • unbegrenzte Artikelanzahl (Speisekarte)
  • unbegrenzte Tischanzahl
  • unbegrenzte Kellneranzahl
  • unbegrenzte Anzahl Schnelltasten für Artikel
  • unbegrenzte Anzahl Schnelltasten für Tische

Die Artikel-Schnelltasten generieren sich bei Loby Gastrokassse automatisch über die Warengruppen. Jede Warengruppe hat eine Taste auf der rechts Seite. Links sind dann die zugeörigen Artikel-Tasten. Auf den Tasten können 5 Zeilen Text oder Text und ein Bild dargestellt werden. Die Farbe jeder einzelnen Taste kann ebenfalls gewählt werden.

Das Kassenprogramm:

neues Design mit rechteckigen Buttons
Checkboxen bei Einstellungen neu angeordnet
Große Steuerübersicht beim Tagesabschluß
Große Steuerübersicht beim Monatsabschluß
Gästezuordnung/Rechnungsdruck auf abgerechnete Belege
optimiert für Windows 8
eigenes GDPdU Menü
mit Fiskaljournal
Fiskaler Datenexport (GDPdU Datei)
neue Funktion: Meldung an Küche
Warengruppentasten größer für Windows Tablet
neues Modul: Lieferservice
unbegrenzte Artikelanzahl (Speisekarte)
unbegrenzte Tischanzahl
unbegrenzte Kellneranzahl
unbegrenzte Anzahl an Schnelltasten für Getränke und Speisen v
unbegrenzte Anzahl Schnelltasten für Tische
Variable Mehrwertsteuersätze
Variable Währungn, z.B. Euro, CHF…
Zweite Währung mit Umrechnung
Übungskellner aktivierbar
Benutzerverwaltung mit verschiedenen Zugriffsrechten
4-stufiges kellnerbezogenes Stornokonzept
Stornobon
Stornobegründung
Masterkellner mit allen Rechten
Automatische Generierung aller Schnelltasten
eigene Gruppe für Favoriten
Wiederöffnen eines abgerechneten Tisches
Happy Hour Funktion mit eigenen Preisen auch zeitgesteuert
Tischreservierungs-Funktion
Außer Hausverkauf mit automatischer MWSt-Umschaltung
Automatische Warenbestandsführung
Beilagenverwaltung mit automatischer Aufpreisberechnung
frei Position buchbar
Hotelzimmer und Gästeverwaltung, Endabrechnung für Gast
Guthaben je Gast
Teilzahlungsfunktion
Rückgelddialog
Rabatteingabe
Gutscheinfunktion
Schlemmermenü Taste
Belegsplitting, sehr einfach und übersichtlich
Tagesabschluss mit Steuerübersicht, Kassendifferenz
Funktion: Tisch an anderen Kellner übergeben
Funktion: Tischwechsel, Tisch tauschen, Tische zusammenfassen
Funktion: Positionen an anderen Tisch übergeben
Buchen auf 5 verschiedene Konten möglich:
Barkasse, Scheckkarte, Hotelzimmer, Rechnung, Sonderkonto
Separates Buchen von Kasseneinlagen/Entnahmen

Der Arbeitsbon:

  • Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise separat auf Arbeitsbon
  • Zutatenliste über Stückliste auf Arbeitsbon druckbar
  • Einzelbondruck je Artikel möglich (Arbeitsbon)
  • Arbeitsbon je Warengruppe möglich (z.B. für Bar, Küche, Kuchen..)
  • je Warengruppe kann ein eigener Drucker für den Arbeitsbon zugeordnet werden
  • Mehrer Arbeitsbons für bestimmte Warengruppen auf einem Drucker
  • Anzahl Personen kann auf dem Küchendrucker gemeldet werden

Der Rechnungsbon:

  • Bewirtungsnachweis auf Rechnungsbon
  • Zweite Währung mit Umrechnung auf Rechnungsbon
  • Eingabe und Druck des Gastnamens möglich
  • Gastadresse auf Rechnungsbon
  • Bondruck kann jederzeit wiederholt werden
  • Firmenlogo auf dem Rechnungsbon

Auswertungen:

Ausführlicher Kassenbericht
Übersichtliche Kellnerabrechnung
Tagesabschluß mit Steuerübersicht
Monatsabschluß mit Steuerübersicht
Verkaufsstatistik, Rohgewinnermittlung
Anzeigen Umsatz je Kellner mit Provisionsberechnung
Auswertung Tageseinnahmen Gesamtsumme
Auswertung Tageseinnahmen in Summe Belege
Auswertung Tageseinnahmen Einzelbuchungen
Tagesabschlüsse nach Datum
Anzeigen/Drucken Artikelliste mit Bestandsübersicht
Matrixauswertung über alle Daten nach 3 frei wählbaren Gruppen

Schnittstellen und Zusatzfunktionen:

Arbeiten mit oder ohne Touchscreen möglich
DATEV-Schnittstelle für Ihre Buchhaltung oder Ihren Steuerberater
Ansteuerung serielles Kellnerschloss
Automatisches Öffnen der Kassenlade über Bondrucker
Ansteuerung der Abschneidvorrichtung des Bondruckers
auch Drucker ohne Windwos-Treiber ansteuerbar (parallel oder seriell)
über erhältliches Android Tablet auch direkt vom Tisch aus über Funk buchen
eigenständiges Küchenprogramm zur Anzeige der gebuchten Speisen
Drucken eines Küchenbons über Küchenprogramm
Fertigmeldung der Küche ist am Kassenprogramm sichtbar
Datenimport MS-Excel, Datanorm 4, CSV
Datenexport direkt zu MS-Excel
Datenexport CSV
Datensicherungsfunktion, Archivierungsfunktion
unterstützt Bildschirmauflösung von 800*600 bis zu 1600*1200
Logbuch zum anzeigen der 30 letzten Einzelbuchungen
Preisänderungen werden protokolliert
Beschreibung im PDF-Format

Ab Dezember 2019 folgt Version 9 mit TSE-Schnittstelle für 2020

Mobil Order Abbildung

Prisma / Loby Funk Order Mobil für Handgerät und Software nur 499 Euro

LOBY Gastrokasse Mobil

LOBY Gastrokasse Mobil ist eine auf WLAN basierende mobile Online-Lösung.
Sie können damit direkt am Tisch Buchungen ausführen, Arbeitsbons in der Küche oder an
der Bar drucken und den Rechnungsdruck an einem Kassendrucker auslösen. Die Buchungen
werden sofort über Funk an die Prisma / LOBY Gastrokasse übertragen und verbucht. Die Hardware ist
ein leistungsfähiger 7 Zoll Tablet-PC

Für nur 499,00 Euro erhalten Sie die Hardware (7 Zoll Tablet) zusammen mit der Prisma / LOBY Mobil Order Software.

Loby Gastrokasse Order Mobil hat nicht den gesamten Funktionsumfang der Gastrokasse.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Artikel buchen
  • Artikel stornieren
  • Beilage buchen
  • Arbeitsbon drucken
  • Rechnungsbon drucken
  • Rechnung im Display anzeigen
  • Tischnummern fest von 1-100Sie können parallel zum Mobilgerät auch an der stationären Gastrokasse buchen.
    Dort haben Sie natürlich den gesamten Funktionsumfang.Funktionsübersicht von Loby Gastrokasse MobilTablet-PC über WLAN direkte Verbindung zu Loby-Gastrokasse
    einfache Bedienung über Touchscreen
    Loginfunktion mit Userverwaltung und Passworteingabe
    kompletter Artikelstamm lokal im Gerät
    Artikelanwahl über Artikelbuttons ähnlich wie am PC
    100 Tische über Buttons mit fortlaufender Tischnummer
    gesamter Bon eines Tisches kann angezeigt werden.
    Downloadfunktion für Tische und Artikel aus Loby Gastrokasse
    Sehr schnelle und performante Verbindung zu Loby Gastrokasse direkt über TCP/IP
    Artikel mit Menge auf Tisch buchen (erscheint dann automatisch in der Gastrokasse)
    Stornofunktion
    Arbeitsbon Druckauslösung (wird sofort in Küche oder an Theke gedruckt).
    Rechnungsdruck Auslösung und damit Schließen eines Tisches
    bei Verbindungsunterbrechung automatisches lokale Speichern aller Buchungen (*)
    bei Verbindungswiederherstellung automatisches senden aller bisher aufgelaufenen Buchungen (*)
    Anzeige der Anzahl nicht übertragener Sätze bei Verbindungsunterbrechung (*)
    eigenes Empfangsprogramm für den Kassen-PC
    Voraussetzung: Loby Gastrokasse und ein W-LAN Router(*) nur erforderlich, falls Sie sich aus dem Empfangsbereich des W-LAN Routers bewegen

TSE – KassenSichV 2020 – Hardwarepaket für Loby / Prisma Gastrosoftware

Die Softwareentwickler von Loby / Prisma, sind äußerst vielseitig. Derzeit werden verschiedene TSE-Schnittstellen für die Kassensoftware programiert. Ziel ist es, alle zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtungen nach dem Standard BSI TR-03153 für die Kassensoftware zu programmieren.

Zwei dieser TSE´s befinden sich derzeit beim BSI zur Zertifizierung ( Nixdorf  und SWISSBIT . Die Zertifizierung dauert rund 6-12 Monate.

Einzigartige Flexibilität ist somit für jeden Kunden der Loby / Prisma Kassensoftware gewährleistet. Keine teuren Zwischenhändler wie EFSTA und A-Trust oder unkalkulierbare Cloud-Lösungen.

Wir bauen auf Seriosität und vertrauen deshalb der Schnittstelle von

Nixdorf Diebold
Technische Sicherungseinrichtung (TSE-Modul), Zertifikatslaufzeit 7 Jahre

Im Paket enthalten ist die komplette Hardwareeinheit der TSE

Softwareerweiterungen für Ihre Prisma / Loby Gastrosoftware

Prisma Tischplan

Grafische Tischanwahl für Loby Gastrokasse

Sie können Ihren Gastraum frei gestalten und dann die Tische durch Klick auf die Grafiksymbole anwählen. Wenn Sie diesen Artikel bestelllen, erhalten Sie keine neue CD sondern nur einen Zugangscode für diese Funktion. Voraussetzung für diese Funktion ist der Artikel Loby Gastrokasse.

Sollten Sie sich nachträglich für den Loby Gastro Raumplan entscheiden, geben Sie bitte Ihre vorhandene Schlüsselnummer Ihrer Loby / Prisma Gastro Version

Hotelsoftware

Loby / Prisma Hotelsoftware

Die Prisma Hotelsoftware ist ein sehr komfortables aber dennoch sehr einfach zu bedienendes Reservierungs- und Fakturierungsprogramm für die Hotelbranche.

Das Programm ist übersichtlich, einfach zu bedienen und zuverlässig. Unbegrenzte Zimmeranzahl ist bei der Prisma Hotelsoftware selbstverständlich. Das Programm ist netzwerkfähig, Sie können mehrere PCs an einer Datenbank anschließen, Sie können aber auch ohne Netzwerk mit einem PC arbeiten.

Reservierungsmodul

geben Sie einfach das Datum der An- und Abreise des Gastes ein, das Programm zeigt Ihnen dann sofort alle freien Zimmer zur Auswahl an. Die Zimmerpreise können je Kategorie, Zimmerart, Saison und Verpflegungsart hinterlegt werden. Es können beliebig viele Extras dem Gast hinzu gebucht werden.

  • unbegrenzte Zimmeranzahl
  • übersichtlicher Zimmerspiegel
  • komfortable Rechnungserstellung
  • Reisegruppenverwaltung und Abrechnung
  • Frühstücksliste
  • Reinigungsliste
  • beliebige Anzahl an Extras kann gebucht werden
  • DATEV-Schnittstelle
    nur 199,00 Euro

keine Folgekosten

hier die Demoversion:

Demoversion hier klicken

hier das aktuelle Update Version 1.40

Update hier klicken

hier die Dokumentation:

Dokumentation hier klicken

hier die Installationsbeschreibung für die Netzwerkversion:

Netzwerkinstallation hier klicken

Hotelschnittstelle

Hotelschnittstelle für Prisma Gastrokasse

Mit dieser Schnittstelle können Sie Gastdaten von Ihrer Hotelsoftware
per Mausklick oder vollautomatisch in Prisma Gastrokasse übernehmen
und ebenso Gastumsätze von der Gastrokasse direkt an Ihre Hotelsoftware
übermitteln.

Kompatibel zu:

  • Hotel Prisma
  • Velox Standard
  • Winhotel
  • Hotelverbund
  • Protel
  • Hotline
  • Hypersoft
  • Prisma CSV

Mit der Hotelschnittstelle können Sie Gastdaten von Ihrer Hotelsoftware in die Gastrokasse übernehmen und Gastumsätze an die Hotelschnittstelle senden

Liefermodul

Lieferservicemodul für Prisma / Loby Gastrokasse

Mit diesem Modul wird ein kompletter Lieferservice wie z.B. Pizza-Service unterstützt.

Schnelle Kundensuche oder Neuanlage

Funktionsumfang:

  • Bestellung buchen
  • Belege drucken
  • Fahrer zuordnen
  • Abrechnung.

Bei Nachbestellung bitte Schlüsselnummer Ihrer Loby/Prisma Version angeben.

Rechnungsmodul Prisma

Loby / Prisma Gastrokasse Modul Rechnung

Rechnungsmodul für Loby / Prisma  Gastrokasse

Mit diesem Modul können Sie Rechnungen im DIN A4 oder A5 Format aus Loby / Prisma Gastrokasse heraus drucken.

Sollten Sie sich nachträglich für den Loby Gastro Raumplan entscheiden, geben Sie bitte Ihre vorhandene Schlüsselnummer der Loby Gastro Version

Bild Gutscheinverwaltung

Gutscheinverwaltung für Loby / Prisma Gastrokasse

Binden Sie Kunden mit Gutscheinen

Modul für Ihre Loby / Prisma Gastrokasse

Funktionsumfang:

  • Gutscheine anlegen
  • verkaufen und später wieder einlösen
  • Der Gutschein erhält einen Gutscheincode
  • Teileinlösung ist möglich, der Restwert wird dann gespeichert.

Es können Gutscheine mit Gutscheincode angelegt, verkauft und später wieder eingelöst werden. Auch eine Teileinlösung ist möglich, der Restbetrag wir dann gespeichert.
Gutscheinverkauf und Gutscheineinlösung werden immer ohne Mehrwertsteuer gebucht und gehören nicht zum Umsatz aber zum Kassenbestand. Daher werden diese Beträge im Tagesabschluss separat
ausgewiesen.
Beispiel:
Ein Gast verzehrt für 46,30 Euro und legt beim Bezahlen einen Gutschein von 30,00 Euro vor.
Er bezahlt nun 16,30 Euro Bar in die Kasse, der Umsatz ist aber 46,30 Euro, der Kassenbestand erhöht sich nur um 16,30 Euro. Die Mehrwertsteuer vom gesamten Umsatz muss nun abgeführt werden